Behandlung von Geschlechtskrankheiten

In den letzten Jahren haben sich die klassischen Geschlechtskrankheiten in Deutschland wieder sehr verbreitet. Diese Tatsache ist vor allem auf die Globalisierung und der damit zunehmenden Reisetätigkeit sowie auf ein verändertes Urlaubsverhalten zurückzuführen.

Die wissenschaftliche Dermatologie hat sich ständig auf die sich verändernde Infektiösität und die Resistenzentwicklung der verschiedenen Erreger von Geschlechtskrankheiten eingestellt. Wir sind in unserer Praxis stets auf neuestem Stand, um unsere Patienten optimal zu beraten und medizinisch zu behandeln.